Salat mit Thunfisch oder Schafskäse

Frischer Salat mit Thunfisch in Öl und Balsamico.
Frischer Salat mit Thunfisch.

Als Liebhaber der leichten, frischen Küche… ich gestehe auch der Schnellen. ;), kommt bei mir regelmäßig Salat auf den Tisch. Der ist auch mal in der Mittagspause schnell gezaubert oder in der Werbepause oder nach einem anstrengenden Tag.

Der Salat schmeckt mit Thunfisch genauso lecker wie mit Schafskäse, sorgt für noch mehr Abwechslung und erleichtert die Nicht-Fischesser. 🙂

Was gehört in den Salat?

  • Pflücksalat oder andere saisonale Salate
  • 2 Radieschen
  • 3 Cocktailtomaten
  • 50g Thunfisch in Wasser oder eigenen Saft
  • ODER: 50g Schafskäse
  • 1 EL Balsamico
  • 1 EL Öl (habe es mit Oliven- bzw. Leinöl zubereitet)
  • frisch gemahlender Pfeffer
  • Salz
  • frischer Schnittlauch (alternativ aus der Tiefkühltruhe)

Der schwere Teil! Die Zubereitung:

Die Radieschen in Scheiben schneiden und die Tomaten vierteln anschließend mit dem Salat auf einem Teller anrichten. Darüber wird dann der Thunfisch bzw. der Schafskäse verteilt.

Jetzt kommen der Balsamico, das Öl und Salz und Pfeffer zum Einsatz. On Top nun den Schnittlauch streuen und et voilà das Essen ist angerichtet!

Wenn ich von Salat satt werden möchte brauche ich Riesenmengen, daher mag ich dazu Vollkornknäcke oder selbstgemachte Brotfladen.

Guten Hunger!

Tags from the story
, ,
Written By
More from Malahealth

NeuseenMAN 2017 – Der erste Triathlon

Vom Läufer zum Triathlet? Im Spätsommer letzten Jahres hatte ich Probleme mit...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*